WIG Schweißverfahren

NAP WIG Rohrquärschnitt

Wir verwenden für dieses Produkt ein zertifiziertes WIG Schweißverfahren mit Formierung. Dabei schirmt ein Edelgas die Schweißnaht von außen und gleichzeitig von innen vor Sauerstoff-Einfluss ab. Durch den Luftabschluss wird eine spätere Oxidation (Rostbildung) der Schweißnaht verhindert. Gleichzeitig erreicht man eine wesentlich höhere Festigkeit der Schweißnaht im Vergleich zu herkömmlichen Verfahren. Dabei ist die Schweißnaht sehr flach (minimale Schweißwurzel). Damit erhält Ihr Motor eine optimale Abgasströmung ohne Verwirbelungen und somit herausragende Leistungswerte mit bestem Klang.

Sound

  • sonorer Klang bei niedrigen Drehzahlen
  • klar sportlich aggressiv im hohen Drehzahlenband
  • kein störendes Dröhnen

Zulassung

NAP-EG-Genehmigung-PlaketteWir haben eine allgemeingültige ABE für Deutschland und eine EG-Genehmi­gungs­nummer für die EU. Die Nummer wird auf die Anlage graviert, zusätzlich erhalten Sie eine schriftliche Ausfertigung des Zertifikates. Mit Ausnahme weniger Länder ist die ABE sogar weltweit gültig. Unsere Sport Klappenauspuffanlage ist eintragungsfrei.

Qualität

  • Für unsere Produkte verwenden wir ausschließlich hochwertigen V2A Edelstahl. Das gewährleistet Produkte mit hoher Korrosionsbeständigkeit, die der täglichen Beanspruchung in Funktion und Optik über Jahre standhalten.
  • Erhalt der Werksgarantie
  • Gemeinsam mit dem Tüv haben wir intensive Tests und Prüfungen für das Zulassungsverfahren absolviert – wir sind Hersteller.
  • 🇩🇪 Made in Germany 🇩🇪
    Handgemachte Qualität in individualisierter Stückzahl. Gesamte Entwicklung und Produktion in Deutschland.

Einbau

Lieferung mit benötigtem Montagematerial –  keine Schweißarbeiten notwendig.

Schauen Sie nach, ob einer unserer Einbaupartner in der Nähe ist.

Außerdem

  • Auf dem Schalldämpfer eingravierte Produktionsseriennummer

Endrohrauswahl

NAP GravurStatt dem Serien­endrohr setzen wir auf Endrohre mit einem Durchmesser von 100 mm. Die Edelstahl Endrohre sind doppelwandig. Diese spezielle Konstruktion ermöglicht das Ableiten extremer Hitze von den äußeren Spitzen, wodurch ein Ausglühen der Endrohre vermieden wird. Auf diese Weise behält unsere Sportauspuffanlage ihre hochwertige Optik über die gesamte Lebensdauer der Anlage, welche deutlich höher ist als bei der Originalanlage aus Stahlbauteilen.

Endrohre in Version “Edelstahl poliert” sind mit einer NAP Logo Lasergravur veredelt.

Die schwarz beschichteten Endrohre sind mit unserer Ultra Performance Keramik­beschichtung versehen, diese bietet:

  • Temperatur­stabilität bis über 1100 °C
  • exzellenten Korrosions­schutz
  • optimale Kombination aus Flex und Härte
  • Chemikalien­beständig
  • hervorragende thermische Isolierung
NAP Endrohr #14

Edelstahl poliert
(ohne Aufpreis €)

NAP Endrohr #23

Edelstahl Trapez
(+80 €)

NAP Endrohr #63

Edelstahl Trapez Keramikbeschichtung schwarz
(+170 €)

NAP Endrohr #52

Edelstahl Keramikbeschichtung schwarz
(+90 €)

NAP Endrohr #57

Carbon
(+170 €)

Geeignet für folgende Fahrzeuge

JEEP WRANGLER III 2.8 CRD
(JK); Diesel; V4
ab 2007-04; 177 PS/130 kW
KTyp: 28183; Motorcodes: ENS; KBA-Nr.: 1004ABU, 1004ABT
ab 2010-11; 200 PS/147 kW
KTyp: 6381; Motorcodes: ENS; KBA-Nr.: 1727AOZ, 1726ABX, 1726ABW, 1726ABN, 1726ABM, 1004ADD, 1004ADC
JEEP WRANGLER III 3.6 V6
(JK); Benzin; V6
ab 2011-10; 284 PS/209 kW
KTyp: 12487; Motorcodes: ERB; KBA-Nr.: 1726ABF, 1004ADS
ab 2015-01; 290 PS/213 kW
KTyp: 125060; Motorcodes: ERB
JEEP WRANGLER III 3.8
(JK); Benzin; V6
ab 2007-04; 199 PS/146 kW
KTyp: 28182; Motorcodes: EGT; KBA-Nr.: 1004ABS
2007-04 – 2011-12; 208 PS/153 kW
KTyp: 22024; Motorcodes: EGT
JEEP WRANGLER III 3.8 RWD
(JK); Benzin; V6
2007-04 – 2010-12; 208 PS/153 kW
KTyp: 22026; Motorcodes: EGT
2007-10 – 2010-09; 199 PS/146 kW
KTyp: 21750; Motorcodes: EGT

Das Produkt ist für Fahrzeuge im Serienzustand geeignet.
Geben Sie bitte in der Bestellnotiz im Bereich Kasse unbedingt die Fahrzeugdaten an.