NAP Automatic Valve Control Umrüstkit für pneumatische Klappen

Seit 2017 werden unsere Klappen­auspuffanlagen von der NAP Automatic Valve Control gesteuert. Die elektronische Kontrolleinheit NAP-Valve-Control ist das Gehirn unserer Klappen-Auspuffanlagen. Weil die NAP-Valve-Control Einheit Canbus-Signale lesen kann, die von der ECU des Motors kommen, stellt sie sicher, dass Sie immer gesetzeskonform unterwegs sind, gleichgültig welcher Modus gerade anliegt. Das System ist an die von der EU vorgegebenen Parameter gebunden. Falls notwendig interveniert es sanft und nahtlos. Die hier angebotene NAP Automatic Valve Control ist für pneumatische Klappen, geeinet. Sie wird von einer NAP-Tastenschalter gesteuert. Dieser kann im Cockpit an einer geeineter Stelle befestigt werden (Einbaudurchmesser Ø 22 mm).

Die Steuerung ersetzt ausschließlich die fernbedienbare Steuerung von NAP-Klappenauspuffanlagen.

Zulassung

Beim Umrüsten einer bereits zugelassener NAP Klappenauspuffanlage mit dem NAP Automatic Valve Control Umrüstkit bleibt die vorhandene Zulassung erhalten.